Ö
A
G
/
P
H
H
Österreichische Arbeitsgemeinschaft
der diözesanen Berufsgemeinschaften der Pfarrhaushälterinnen
Vorsitzende: e-mail
Webmaster: e-mail
ÖAG
Home Startseite über die ÖAG Berufsbild-Phh Kochbuch Rezepte Verschiedenes Links
Diözesen
Bozen-Brixen Eisenstadt Feldkirch Graz-Seckau Gurk-Klagenfurt Innsbruck Linz Salzburg St.Pölten Wien

Wir stellen vor: Haushälterinnen und ihre Rezepte:
Maria Hauser - Schriftführerin in der ÖAG 2004 - 2006
Faistenau, Erzdiözese Salzburg

Ich wurde 1965 als älteste von sechs Geschwistern in Hallwang bei Salzburg geboren. Nach der Handelsschule arbeitete ich im Lohnbüro einer Bank. Mein Wunsch nach einem "Sozialberuf" führte mich zur Fachschule für Familienhilfe. Nach zehn Jahren Familienhelferin (zuletzt Einsatzleiterin) der Caritas in der Erzdiözese Salzburg bin ich seit 1997 im Pfarrhof Faistenau Haushälterin und Sekretärin bei Dechant Roman Roither.

In der ÖAG der PHH bin ich seit Frühjahr 2004 Schriftführerin. Ich erlebe in dieser Gemeinschaft das Bemühen, den Kolleginnen gute persönliche und fachliche Weiterbildung anzubieten. Es ist für mich interessant, die verschiedenen Lebens- und Arbeitssituationen der vielseitig engagierten Frauen kennen zu lernen. Das herzliche Miteinander schafft eine gute Atmosphäre. Der Austausch mit den Kolleginnen bringt mir für mein eigenes Leben Ermutigung und Freude.

Grafenschmarrn

Zutaten:

Teig:
12 dag Mehl
2 Dotter
2 Klar
Salz
3/16 l Milch

Nach Geschmack dazugeben: Zwiebel, Knoblauch, Wurst, Speck, Käse, Kräuter, ... Salz, Pfeffer

Zubereitung:

In einer Schüssel wird das gesalzene Mehl mit einem Teil der Milch glattgerührt, dann die Dotter und die übrige Milch eingerührt; zum Schluss der geschlagene Schnee untergehoben.

Die Masse wird fingerdick in etwas heißes Fett eingegossen und beiderseits goldgelb gebacken. Der gebackene Teig wird mit 2 Gabeln zerrissen.

Ein "schnelles" Rezept - Guten Appetit!