Ö
A
G
/
P
H
H
Österreichische Arbeitsgemeinschaft
der diözesanen Berufsgemeinschaften der Pfarrhaushälterinnen
Vorsitzende: e-mail
Webmaster: e-mail
ÖAG
Home Startseite über die ÖAG Berufsbild-Phh Kochbuch Rezepte Verschiedenes Links
Diözesen
Bozen-Brixen Eisenstadt Feldkirch Graz-Seckau Gurk-Klagenfurt Innsbruck Linz Salzburg St.Pölten Wien

Wir stellen vor: Haushälterinnen und ihre Rezepte:

Margarethe Untersteiner - Vertreterin der Pensionistinnen in der BG der Diözese Gurk - Klagenfurt

Geboren bin ich 1936. Ich war 43 Jahre in einem Pfarrhaushalt tätig. Von 1979 - 1982 und von 1991 - 1995 war ich 1. Stellvertreterin sowie von 1982 - 1991 Vorsitzende der Berufsgemeinschaft der Diözese Gurk-Klagenfurt.

Seit November 2004 genieße ich meinen Ruhestand in meiner Heimatgemeinde Feldkirchen.
Ich habe mich aber gleich wieder in der Pfarre nützlich gemacht und arbeite bei verschiedenen Aktivitäten mit. Verschiedene Hobbys kommen auch nicht zu kurz, z.B. Turnen, Tanzen und Wandern.

Ich bin dankbar, der BG/PHH anzugehören und werde ihr weiterhin mit Rat und Tat zur Verfügung stehen.

Kärntner Reindling

Zutaten:

für den Teig:
50 dag Mehl
8 dag Butter,
ca. 1/4 l Milch
2 Eier
2 dag Germ (oder 1 Pk. Trockenhefe)
2 dag Zucker,
1 TL Salz;

für die Fülle:
10 dag Rosinen
10 dag Zucker
2 TL Zimt
8 dag Butter
für die Form 5 dag Butter

Zubereitung:

Aus den Zutaten einen Germteig bereiten und gut aufgehen lassen. Den Teig 1/2 cm dick auswalken. Flüssige Butter darüberstreichen, Rosinen, Zucker und Zimt aufstreuen, zusammenrollen. In eine gut befettete Gugelhupfform oder Rein geben, noch einmal gehen lassen und ca. 3/4 Stunde bei 180° backen.

Gutes Gelingen!